Kümmelhuhn

Kreuzkümmel ist ein Gewürz, das in fast jeder Küche der Welt zu finden ist und besonders gut zu weißem Fleisch passt. So empfehlen wir Ihnen, dieses köstliche Rezept für Hühnchen mit Kreuzkümmel zu probieren! Das Fleisch ist zart und der dazugehörige Saft duftet und ist zart am Gaumen. Lass uns gehen !

Zutaten :

  • 4 Hähnchenbrüste
  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • Ein paar Zweige Koriander
  • 6 cl Weißwein
  • 1 Liter. Hühnersuppe
  • 5 cl Olivenöl
  • 1 Tasse Kaffee, Kreuzkümmel
  • 1 Tasse Kurkuma

Schritte :

1. Zuerst die Hühnerbrühe zum Kochen bringen, dann die Hähnchenbrüste etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze einweichen.

2. In der Zwischenzeit die Süßkartoffeln schälen und würfeln.

3. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. In etwas Olivenöl mit Kreuzkümmel und Kurkuma anbraten.

4. Nehmen Sie die Hähnchenbrüste aus der Brühe und schneiden Sie sie in Streifen oder Würfel. Fügen Sie sie zu den Zwiebeln und dem Knoblauch hinzu. Anschließend noch die Süßkartoffeln, den Weißwein und die Hälfte der Brühe unterrühren. Abdecken und 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, dann den Deckel abnehmen und weitere 20 Minuten köcheln lassen.

5. Den Koriander in letzter Minute hacken und vor dem Servieren darauf verteilen.

Ihr Kümmelhuhn ist fertig!

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *